Wien. Johannes Kautz leitet die Start-up-Betreuung bei DLA Piper in Wien. Im Interview spricht er über Trends bei Gründern und Finanzierungen, die Wünsche großer Investoren und dringend benötigte Reformen.

Zum Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.