An dieser Stelle finden Sie alle relevanten Medienberichte über mich.

Im Pressekit finden Sie Bildmaterial und Informationen zu unserer Arbeit. Die Fotos sind zur redaktionellen Verwendung und unter Angabe der beigefügten Bildcredits honorarfrei. Für Rechercheanfragen zu rechtlichen Themen stehen wir gerne zur Verfügung.

Alle
  • Alle
  • Interviews
  • Artikel
Johannes-Kautz-und-Carmen-Thornton-1

Einsteiger der Woche

Die Presse Rechtspanorama

Johannes-Kautz

Covid-19: Aussetzung der Insolvenzantragspflicht – Erleichterung oder Haftungsfalle?

Mit dem 2. COVID-19-Justiz-Begleitgesetz wurde die Insolvenzantragspflicht im Falle einer Überschuldung (nicht jedoch bei Zahlungsunfähigkeit) ausgesetzt. Ist dies eine notwendige Erleichterung für Schuldner oder führt es Geschäftsleiter in eine Haftungsfalle?

Zum Artikel

Johannes-Kautz-und-Carmen-Thornton-1

Branchennews Recht

Familienrechtsanwältin Carmen Thornton und Johannes Kautz, Experte im Wirtschafts- und Unternehmensrecht, haben mit Beginn dieses Jahres die gemeinsame Kanzlei Thornton-Kautz gegründet.

Zum Artikel

Johannes-Kautz-und-Carmen-Thornton-1

Johannes Kautz und Carmen Thornton starten neue Kanzlei

Carmen Thornton ist eine der bekanntesten Familienrechtsanwältinnen in Österreich, Johannes Kautz ein anerkannter Experte im Wirtschafts- und Unternehmensrecht, nun gründen die beiden Anwälte eine neue Kanzlei.

Zum Artikel

Familienrecht im Fokus – Obsorge

In Kooperation mit LawStar erklärt Familienrechtsexpertin Carmen Thornton die verschiedenen Bereiche des Familienrechts.

Screenshot 2020-12-30 at 15.40.19

Auf die Taktik kommt es an!

Johannes Kautz ist auf die rechtliche Beratung von Start-Ups spezialisiert. Für seine Klienten ist er – genau wie auf dem Fußballfeld – immer am Ball.

DSC_9496b

10 Rechtstipps für Startups: Die wichtigsten Gesetze und Regelungen

Johannes Kautz, Leiter der neuen Startup-Gruppe der Wirtschaftsanwaltskanzlei DLA Piper, gibt im Gastbeitrag wichtige Rechtstipps für Startup-Gründer.

Zum Artikel

DSC_9191b

„One-Stop-Shop für internationale Start-ups“

Law Firms. Johannes Kautz leitet den neuen Start-up Desk von Wirtschaftskanzlei DLA Piper: Im Interview schildert er die Trends bei der Gründer-Beratung.

Zum Artikel

190523-0917-948-0900-208284-1187385-1-atgroups-kautz-johannes-03

Interview: Was Österreichs Start-ups jetzt brauchen

Wien. Johannes Kautz leitet die Start-up-Betreuung bei DLA Piper in Wien. Im Interview spricht er über Trends bei Gründern und Finanzierungen, die Wünsche großer Investoren und dringend benötigte Reformen.

Zum Artikel

Johannes-Kautz-Credit-DLA-Piper-www.cornelisgollhardt.de_

Rechtslage: Wie man seinen Algorithmus vor Nachahmern schützen kann

Johannes Kautz, Leiter des Startup Desk der Wirtschaftsanwaltskanzlei DLA Piper, erklärt im Gastbeitrag die Rechtslage zum Schutz eines selbst gecodeten Algorithmus.

Zum Artikel

Screenshot 2021-01-01 at 16.05.50

Klage nach Totalverlust

Haftet die Bank, wenn sie verdeckte Provisionen nicht offenlegt?

Zum Artikel

DSC_9496b

„Start-ups sollten diese 10 Rechtstipps beherzigen“

Wien. Die neue Start-up-Gruppe von DLA Piper lud zum Auftakt-Event: 10 Rechtstipps bekamen die anwesenden Gründer ans Herz gelegt.

Zum Artikel

683;234_dla_piper-rechtsanwalt_johannes_kautz_lautet_die_opening

Johannes Kautz läutet die Opening Bell für Dienstag

23.4.: DLA Piper-Rechtsanwalt Johannes Kautz läutet die Opening Bell für Dienstag. DLA Piper hat eine Abteilung gegründet, die auf Beratung von Start-ups und Jungunternehmen spezialisiert ist

Zum Artikel

anna-samoylova-w55SpMmoPgE-unsplash-1024x683

Nachdenken und Umdenken mit Legal Tech Start-Ups, Interview mit Legal Tech Experten von DLA Piper

Was passiert wenn alle am gleichen Strang ziehen und was kann die Arbeit mit Start-Ups beibringen? Ist das Wort disruptiv equivalent mit angsteinflößend? Gibt es Do’s ad Don’ts? Wir fragen nach und unterhalten uns mit DLA Piper’s Valerie Kramer, Armin Heidrich und Johannes Kautz

Zum Artikel

Johannes-Kautz-Credit-DLA-Piper-www.cornelisgollhardt.de_

Immobilienwirtschaft 4.0

Rechtliche Herausforderungen für Proptech Start-Ups.

Zum Artikel

Screenshot 2020-12-30 at 15.25.28

Geschäftsschließungen: Kann man die Miete reduzieren?

Vor allem für Unternehmen mit geringen Liquiditätsreserven können die Schließungen aufgrund des Coronavirus existenzbedrohend sein. Die Frage ist, ob sie nächstes Monat ihre Miete überhaupt zahlen müssen.

Zum Artikel

Screenshot 2020-12-30 at 15.23.30

Mietzinsminderung trotz Geschäftsöffnung?

Darüber, dass Unternehmen für die Dauer der Betretungsverbote einen Anspruch auf Mietzinsminderung haben, herrscht Einigkeit - bei Geschäften, die nun wieder öffnen dürfen, sieht es ganz anders aus.

Zum Artikel

190523-0917-948-0900-208284-1187385-1-atgroups-kautz-johannes-03

Mietzinsminderung bei Seuchen

Anspruch auf Mietzinsminderung je nach Vertragszweck

Zum Artikel

Screenshot 2020-12-30 at 15.27.46

Mietzahlung kann wegen Coronavirus wohl vielfach ausgesetzt werden

Die Corona-Krise dürfte dazu berechtigen, bei Ausfällen die Miete anzupassen oder auszusetzen. Allerdings müssen dabei einige Faktoren berücksichtigt werden

Zum Artikel

home-agents-are-using-a-calculator-to-calculate-the-loan-period-each-month-for-the-customer

Geschäftsschließungen wegen Coronavirus: Kann man die Miete reduzieren?

Geschäfte, die nicht für die Grundversorgung notwendig sind, müssen ab Montag geschlossen bleiben. Veranstaltungen müssen abgesagt werden. Was bedeutet die Corona-Krise für Unternehmen? Viele fragen sich, wie sie nächstes Monat ihre Miete bezahlen sollen. Die Frage ist jedoch, ob sie das überhaupt müssen.

Zum Artikel

Krutergarten-in-der-Stadt-Balkon-Kruter-Tontpfe-Kruterbalkon-Stadtleben-Garten-in-der-Stadt-grn-Anbau-von-Gewrzen_1583485868406182

Erdbeeren oder Efeu? Vom Garteln auf Balkonien

Was auf Balkon und Terrasse in Sachen Garteln erlaubt ist und worüber sich Nachbarn und Vermieter zu Recht beschweren.

Zum Artikel

190523-0917-948-0900-208284-1187385-1-atgroups-kautz-johannes-03

Aufregung um nicht verbücherte Eigengärten

Zum Artikel

Johannes Kautz

Solares-Rechtsdesaster

Besitzern einer Solaranlage drohen Unterlassungsansprüche, warnt der Rechtsanwalt Johannes Kautz. Es gibt bereits zwei OGH-Urteile, die die Blendung von Kollektoren zum Thema haben.

Zum Artikel

DSC_9244b